….to my website. Since 20th of July 2019 I am a licensed radio amateur with a German E-class (CEPT-Novice / US: General Class), but that will change soon to the German A-class (CEPT / US: Amateur Extra Class) plus Morse. Actually I am a bit longer in the air, as I got my first radio in 1972, Citizen Band from my parents. I was active on 11m till 1980, than my job, the army and other interests took over. I will tell you about my background in thewho’s behind section of this site. I am member of the German DARC e.V., branch OV L20; you can find more information about the DARC e.V. in English and also in German.

The installation of my antenna’s under the roof is complete, not sure what the outcome will be in terms of HF propagation and DX. Prior and during the learning phase for the license exam I was building up the audio path of the system in conjunction with computer(s), which was a lot of fun. Unfortunately I had to use Microsoft’s Operating System, as there are not so many good radio amateur programs in MacOS, which I prefer. If one day everything works as planned I will publish information about the audio-processing.

The DMR setup will be the first thing published, as it currently a real hype and many OM’s are strugling with this new technology.

If you want to contact me, you can use my eMail ham – at – secureglobal.de, via comments available on each page, or the contact form of this website.

Have fun reading !

 

….auf meiner Webseite. Seit 20. Juli 2019 bin ich lizensierter Amateurfunker der Deutschen Klasse E (Cept-Novice / US: General Class), was sich aber bald ändern wird in Richtung Deutscher Klasse A (CEPT / US: Amateur Extra Class) plus Morsen. Als CB-Funker bin ich 1972 bereits mit dem Hobby “Funk” in Berührung gekommen, mit einem “K”-Gerät welches mir meine Eltern schenkten. Ich war auf 11m aktiv bis 1980, bis mein Beruf, die Bundeswehr und andere Interessen wichtiger wurden. Wenn Sie mehr über mich wissen möchten können Sie über die Seite “Wer steckt dahinter” näheres erfahren. Ich bin dem DARC e.V. verbunden und im Ortsverband L20 aktiv.

Die Installation meiner Antennen unter Dach ist abgeschlossen. Allerdings konnte ich auf Grund der schlechten Bedingungen auf HF, in Bezug auf Propagation und DX keine Tests fahren und daher bin ich nicht sicher, ob es wirklich gut funktioniert. Während der Lernphase für die AFU “E” Prüfung habe ich den Audio Pfad für HF aufgebaut der hauptsächlich digitale Komponenten enthält und einen Windows Computer benötigt, was mir wiederstrebt, doch leider gibt es kaum AFU Programme für MacOS, welches ich bevorzuge. Sobald alles läuft wie gedacht werde ich Informationen über das Audio-Processing veröffentlichen.

Als erstes werde ich Informationen über DMR veröffentlichen, da derzeit ein wirklicher Hype festzustellen ist und viele OM’s diese neue Art der AFU Kommunikation nicht wirklich verstehen.

Fall Sie mich kontaktieren möchten, per eMail an ham -at- secureglobal.de, über die Kommentarfunktion auf jeder Seite oder rechts oben unter “Contact” 

Viel Spaß beim Lesen !